Bei einem absoluten Link wird die URL vollständig angegeben, beginnend mit der Domain, er ist absolut eindeutig und führt immer zur selben Ressource. Unter dem Gesichtspunkt der Suchmaschinenoptimierung ist interessant, dass viele Suchmaschinen absolute Links besser bewerten als relative.