Wenn auf der Webseite ein Kommentar-Feld vorgesehen ist und dieses technisch nicht ausreichend gesichert wird, droht Kommentar-Spam. Dann können mittels eines computerbasierten Skripts ungewollte Kommentare in großer Anzahl erfolgen. Um dies zu verhindern, sollte sichergestellt werden, dass nur menschliche Eingaben möglich sind. Dazu empfiehlt sich beispielsweise ein Zahlen-Code oder eine Rechen-Aufgabe.